Referenzen

 

Referenzen ab 2018 (Baudenkmale)

 

– Bootshaus Lippstadt, Schadenskataster und Baubegleitung, Kanusportverein Lippstadt

 

-2 Fachwerkgebäude in Werl, Aufmaß, Schadenskartierung, Umnutzungsplanung, Antragsstellung

 

-Fachwerkscheune mit Hoch-Gewölbekeller in Balve, Aufmaß, Schadenskartierung, Kalkulation

                                                   in Auftrag gegeben durch das Landesdenkmalamt Münster

 

-Städtisches Museum Haus Rykenberg in Werl, Sockelsanierung, ehem. Erbsälzerhof

 

 

-Hofanlage Nolting, Porta- Westfalica, Aufmaß Hauptgebäude und Backhaus, Baubegleitung

                                               in Auftrag gegeben durch das Landesdenkmalamt Münster                       

 

-Mönninghof, Werl- Büderich, Vorkalkulation, Aufmaße, Antragsstellung und Baubegleitung

                                                    bereits im Mittelalter als Station von reisenden Geistlichen urkundlich                                                          erwähnt

 

 

-Dankeskapelle Herzfeld, ev. Kirchengemeinde Weslarn, Bauzustandsbeschreibung, Raumbuch                                                                              als sog. Diaspora-Kirche im Jahr 2019 unter Schutz gestellt

 

 

-St.- Antonius- Kapelle Stocklarn, ev. Kirchengemeinde Niederbörde, Bauwerksuntersuchung,                                                                            Schadenskataster und Vorkalkulation

 

 

-Haupthaus eines Gutshofes in Büren- Ahden, Schadenskataster, Vorkalkulation, Antragsstellung                                                                                     Mitwirkung Förderantrag Bezirksregierung,                                                                                                   Baubegleitung

 

 

-Altes Pastorat Dinker, ev. Kirchengemeinde Niederbörde, Schadenskataster, Vorkalkulation

 

-Kornspieker Nachrodt- Wiblingwerde, Untersuchung, Schadenskartierung und Baubegleitung

 

 

-St. Pantaleon Lohne, ev. Kirchengemeinde Bad Sassendorf- Lohne, Untersuchung der Tragbalken                                                 von Orgelempore und Uhrenstube sowie des Langhauses und                                                                     des Turmhelmes auf Schädlingsbefall, dauerhaftes Monitoring

 

 

-Rittergut Schafhausen, Wickede- Schlückingen, Bauwerksuntersuchung Haupthaus und                                                                    Kapelle,Schadenskataster und Bauwerkskontrolle, Vorkalkulation                                                                  Fachwerkrestaurierung, Baubegleitung

 

Geseke, Hellweg , Untersuchung und Schadenskartierung eines Fachwerkhauses in geschichtlich                                            bedeutsamer Umgebung

 

Bergstraße, Münster,    Untersuchung und Schadenskartierung eines Fachwerkhauses aus dem                                                     Jahr 1593, eines von 2 Fachwerkhäusern aus dem 16. Jahrhundert in der                                                   Altstadt Münster

                                                               in Auftrag gegeben durch das Landesdenkmalamt Münster

 

Geseke, Nordmauer, Untersuchung und Schadenskartierung eines Fachwerkhauses

 

Christuskirche Meschede (Taufkirche August Macke), Untersuchung und Baubegleitung Pfarrhaus

 

Schwelm, Haus Martfeld, Untersuchung und Schadenskartierung sowie Baubegleitung bei der                                                           Brandschadenssanierung des historischen Haferkastens von 1583

 

Werl, Jugendstil-Etagenmietshaus, Antragsstellung, Baubegleitung

 

 

 

 

Referenzen  1997 bis 2016, praktische Denkmalpflege, eine Auswahl

 

-Beteiligung mit zwei Haustüren am Sonderprogramm Türen und Tore in Westfalen

Westfälisches Amt für Denkmalpflege, Handwerkskammern Münster und Dortmund

-Restaurierung Schloss Ermelinghof, Hamm, Brauhausdachstuhl

unterstützt von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

-Kunstverein Arnsberg, Schinkel-Bau, aufwendige Fußbodenrestaurierung

-Fachwerkhaus in Voßheide/ Lemgo, Baudenkmal von 1785

-Restaurierung Schloss Varenholz, Kalletal, sog. Engelsburg

Im Besitz des Landesverbandes Lippe

-Schadenskartierung Schloss Varenholz, Westtrakt, Fachwerkkonstruktion

-Fachwerkgebäude eines Gestüts in Essen/ Kupferdreh

-Turmhelmsanierung St. Pantaleon in Bad Sassendorf/ Lohne

unter der Leitung des Kreiskirchenamtes Soest

-Chordachstuhlrestaurierung St. Pauli-Kirche in Soest

-Turmhelmrestaurierung St. Pauli-Kirche in Soest

unter der Leitung des Kreiskirchenamtes Soest

-Fachwerk-Hauptgebäude eines Hofes in Bochum-Dahlhausen, Restaurierung und Treppenanlage

-Haus Vincentin, Welver, Fensterrestaurierung und Einbau einer historischen Treppenanlage aus                            Maastricht

-Fachwerkgebäude in Schieder- Schwalenberg, Lippe

-Fachwerkgebäude in Detmold- Mosebeck

-Fachwerk- Hofanlage in Detmold, Fenster- und Türen- Restaurierung

-Gründerzeit- Villa in Bad Hamm, Treppenrestaurierung

-Haus Nateln, Welver, Fenster und Türen-Restaurierung

-Küsterhaus, Welver, Fachwerkrestaurierung

-Hofanlage in Bad- Sassendorf- Lohne, Torbogen- und Inschriftrestaurierung

-Ribbertshof, Welver, Fachwerkrestaurierung, Fenster und Türen

-Kornkasten Rüggeberg, Bestandteil der europäischen Holzwanderroute

-Über mehr als 10 Jahre war die Firma im Westfälischen Freilichtmuseum Hagen für die   Instandhaltung der baulichen Anlagen aus Holz zuständig.

Zu vielen Projekten wurden Aufmaße, Zeichnungen und Schadenskartierungen vorgenommen

 

KML-LogoFullscreen-LogoGeoRSS-Logo
Referenzen

Karte wird geladen - bitte warten...

Fachwerkhaus \'DDWL\': 51.555155, 7.916100
Rittergut Schaffhausen: 51.522600, 7.840550
Bootshaus Lippstadt: 51.676100, 8.360470
Fachwerkscheune: 51.333300, 7.866670
Städtisches Museum Haus Rykenberg in Werl, Sockelsanierung, ehem. Erbsälzerhof: 51.554900, 7.914030
Hof Nolting: 52.229600, 8.916120
Mönninghof, Werl- Büderich: 51.554900, 7.914030
Dankeskapelle Herzfeld, ev. Kirchengemeinde Weslarn: 50.133300, 6.216670
St.- Antonius- Kapelle Stocklarn, ev. Kirchengemeinde Niederbörde: 51.624600, 8.049970
Haupthaus eines Gutshofes in Büren- Ahden: 51.602900, 8.622980
Altes Pastorat Dinker, ev. Kirchengemeinde Niederbörde: 51.644100, 7.964080
Kornspieker Nachrodt- Wiblingwerde: 51.316700, 7.616670
St. Pantaleon Lohne, ev. Kirchengemeinde Bad Sassendorf- Lohne: 51.583300, 8.166670
Geseke, Hellweg: 51.636500, 8.510750
Bergstraße, Münster: 51.965400, 7.625180
Geseke, Nordmauer: 51.643900, 8.509650
Christuskirche Meschede (Taufkirche August Macke): 51.350200, 8.283320
Restaurierung Schloss Ermelinghof, Hamm: 51.680300, 7.820890
Kunstverein Arnsberg, Schinkel-Bau: 51.383300, 8.083330
-Fachwerkgebäude eines Gestüts in Essen/ Kupferdreh: 51.391500, 7.083400
-Turmhelmsanierung St. Pantaleon in Bad Sassendorf/ Lohne: 51.588400, 8.187940
-Chordachstuhlrestaurierung St. Pauli-Kirche in Soest: 51.575600, 8.106190
-Turmhelmrestaurierung St. Pauli-Kirche in Soest unter der Leitung des Kreiskirchenamtes Soest: 51.575600, 8.106190
Fachwerk-Hauptgebäude eines Hofes in Bochum-Dahlhausen, Restaurierung und Treppenanlage: 51.426500, 7.140810
-Haus Vincentin, Welver, Fensterrestaurierung und Einbau einer historischen Treppe: 51.616700, 7.966670
Fachwerkgebäude in Schieder- Schwalenberg, Lippe: 51.877100, 9.195380
-Fachwerkgebäude in Detmold- Mosebeck: 51.958000, 8.956070
-Fachwerk- Hofanlage in Detmold, Fenster- und Türen- Restaurierung: 51.938500, 8.873180
-Haus Nateln, Welver, Fenster und Türen-Restaurierung: 51.633500, 8.006060
-Küsterhaus, Welver, Fachwerkrestaurierung: 51.616700, 7.966670
-Hofanlage in Bad- Sassendorf- Lohne, Torbogen- und Inschriftrestaurierung: 51.588400, 8.187940
-Ribbertshof, Welver, Fachwerkrestaurierung, Fenster und Türen: 51.616700, 7.966670
-Kornkasten Rüggeberg, Bestandteil der europäischen Holzwanderroute: 51.266700, 7.380930
Schwelm, Haus Martfeld: 51.279500, 7.289030
Restaurierung Schloss Varenholz, Kalletal: 52.121800, 8.959070
Schwelm, Haferkasten: 51.279500, 7.289030
Werl, Haus Menze: 51.553300, 7.915560
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Fachwerkhaus 'DDWL'
Eigentümer ist der Inhaber von DDWL selber.

www.ddwl.eu

Melsterstraße 20 Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Rittergut Schaffhausen
Gutsweg Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Bootshaus Lippstadt
Esbecker Straße 1 Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Fachwerkscheune
Balve Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Städtisches Museum Haus Rykenberg in Werl, Sockelsanierung, ehem. Erbsälzerhof
Werl Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Hof Nolting
Hofanlage Nolting, Porta- Westfalica, Aufmaß Hauptgebäude und Backhaus, Baubegleitung

                                               in Auftrag gegeben durch das Landesdenkmalamt Münster 

Porta Westfalica Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Mönninghof, Werl- Büderich
Mönninghof, Werl- Büderich, Vorkalkulation, Aufmaße und Baubegleitung

                                                    bereits im Mittelalter als Station von reisenden Geistlichen urkundlich                                                      erwähnt

Werl Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Dankeskapelle Herzfeld, ev. Kirchengemeinde Weslarn
Dankeskapelle Herzfeld, ev. Kirchengemeinde Weslarn, Bauzustandsbeschreibung, Raumbuch                                                                              als sog. Diaspora-Kirche im Jahr 2019 unter Schutz gestellt
Herzfeld Rheinland-Pfalz, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
St.- Antonius- Kapelle Stocklarn, ev. Kirchengemeinde Niederbörde
St.- Antonius- Kapelle Stocklarn, ev. Kirchengemeinde Niederbörde, Bauwerksuntersuchung,                                                                            Schadenskataster und Vorkalkulation

 

Stocklarn Nordrhein-Westfalen, Deutschland
marker icon
icon-car.png Fullscreen-Logo KML-Logo
Haupthaus eines Gutshofes in Büren- Ahden
Haupthaus eines Gutshofes in Büren- Ahden, Schadenskataster, Vorkalkulation,                                                                                     Mitwirkung Förderantrag Bezirksregierung, Baubegleitung
Ahden Nordrhein-Westfalen, Deutschland
The table above is listing 10 out of 37 markers (sorted by ID aufsteigend)